AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Teilnahme am „European Bonus System“ kurz „EBS“ System der Freizeit Welten UG für „Portal Freizeit-Welten“

Allgemeines
Die nachstehenden ‘Allgemeinen Geschäftsbedingungen’ der Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) sind Bestandteil des Vertrages. Entgegenstehende oder abweichende Geschäftsbedingungen oder sonstige Einschränkungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, die Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) hätte ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Diese Bedingungen gelten gegenüber Unternehmern auch für alle künftigen Geschäfte.
Der Vorteilspartner gewährt ab sofort allen Inhabern einer Karte/Gutscheins mit EBS-Logo gegen Vorlage den vereinbarten Vorteil (Zugabe), der direkt beim Verkauf der Waren/Dienstleistungen gewährt wird und dem Kunden einen sofortigen Preisvorteil verschafft. Der Vorteilspartner garantiert, dass dem Kunden bei Vorlage der Vorteilskarte/Gutschein keine Nachteile bei Service, Qualität, Menge etc. entstehen. Der Vorteilspartner gewährt den Vorteil, soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, auf alle regulären Endpreise. Vertragspartner bei der Vorlage der Vorteilkarte/Gutscheins ist ausschließlich der Karteninhaber/Endkunde. Die Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) bewirbt den Teilnehmer im Internet unter www.freizeit-welten.com und auf social media Portalen. Die Vereinbarung gilt ab sofort und wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Es sei denn Vertraglich ist eine Sonderregelung vereinbart. Sie kann von beiden Parteien erstmalig zum Ende des darauffolgenden Jahres nach Vertragsunterzeichnung, danach jährlich mit einer Frist von 3 Monaten, jeweils zum 31.12. gekündigt oder geändert (Vorteil bzw. Zugabe) werden.
Es sei denn im Vertrag wird eine gesonderte Frist vereinbart. Der Vorteilsgeber stimmt ohne besondere Vereinbarung dem Sachverhalt zu, dass grundsätzlich Gutscheine von Reiseveranstaltern (REWE-Group und FTI-Group) bis zu 6 Monate nach Vertragende beim Vorteilsgeber eingelöst werden können.
Kundenbeziehung
Die Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) entwickelt und vermarktet Kundenbindungssysteme in Form von individuellen Kundenkarten oder sonst wie gearteter Unterlagen. Diese Karten und/oder Unterlagen werden individuell auf Kundenwunsch gefertigt. Die Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) gibt die Marke „EBS“ an Ihre Kunden (Firmen) aus, die wiederum diese an Endkunden (Dritte) verschenken oder verkaufen.
Gegen deren Vorlage wird dem Endkunden (Karteninhaber) während des Zeitraumes, in dem die Kundenkarte/Gutscheine mit der Marke EBS gültig ist, von den Vorteilspartnern ein sofortiger Rabatt mittels eines Vorteils oder einer Zugabe gewährt. Durch den Erwerb der Kundenkarte mit der Marke EBS erklärt der Endkunde sein Einverständnis mit den nachfolgenden Teilnahmebedingungen.
Eine Übersicht über die aktuellen Vorteilspartner der Marke EBS wird im Internet unter www.freizeit-welten.com veröffentlicht. Diese Informationen geben die inhaltlichen Mitteilungen der Vorteilspartner der Marke EBS bzw. die vertraglich zwischen den Vorteilpartnern und Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) vereinbarten Leistungen wieder. Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Mitteilungen der Vorteilspartner keine Haftung. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.
Die Rückerstattung des Kaufpreises oder der kostenlose Ersatz einer verlorenen Kundenkarte/Gutschein mit der Marke EBS sind ausgeschlossen.
Bei Flyern und Broschüren mit einer Übersicht der Vorteilpartner gilt der jeweilige Stand zum Druck. Während der Laufzeit einer Karte/Gutschein kann sich dieser ändern, Vorteilpartner können ausscheiden oder neue hinzukommen. Die Nutzung des Portals ist vollkommen kostenfrei und kann von jedermann genutzt werden.

Rechtsverhältnis zwischen Karteninhaber/Gutscheininhaber und Vorteilpartner

Die Vorteilspartner gewähren dem Karteninhaber/Gutscheininhaber einen Vorteil bzw. Zugaben, deren Höhe und Art zwischen dem Vorteilpartner und der Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) im Vorhinein vertraglich und zeitlich begrenzt vereinbart wird. Dies gilt nicht im Rahmen besonderer Verkaufsveranstaltungen und Sonderaktionen von Vorteilspartnern. Sollten diese nicht mehr existieren (Besitzerwechsel, Insolvenz oder Geschäftsauflösung), entfällt insoweit der Anspruch auf die entsprechenden Vorteile.
Durch den Einsatz der Kundenkarte/Gutschein mit der Marke EBS kommt ausschließlich zwischen dem Karteninhaber/Gutscheininhaber und dem Vorteilpartner ein Vertrag zustande. Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) ist insoweit nicht Vertragspartner. Gutscheine werden nur beim Vorteilsgeber anerkannt wenn der Vor- und Zuname vollständig auf dem Gutschein aufgedruckt ist und sich der Gutscheininhaber durch einen amtl. Ausweis legitimieren kann. Eine Vervielfältigung der Gutscheine ist strengstens untersagt.

Haftung
Ausgeschlossen ist eine Haftung derFreizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) für nicht gewährte Vorteile und/oder Zugaben der Vorteilpartner, es sei denn Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) trifft grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz.
Im Übrigen ist die Haftung von Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) sowie seine Verrichtungs- und Erfüllungsgehilfen auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, es sei denn, es handelt sich um Schäden durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, um die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, um Fehler einer zugesicherten Eigenschaft, oder um eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
Die Höhe der Haftung ist außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit auf die bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schäden begrenzt. Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) haftet nicht für aus dem schadensstiftenden Ereignis entstehende mittelbare bzw. Folgeschäden.
Bei leichter Fahrlässigkeit wird die Haftung auf wesentliche Vertragspflichten auf € 1,00 beschränkt.


HINWEIS IN EIGENER SACHE!

Der Autor dieser Webseite hat nicht die Absicht, die Rechte Dritter zu verletzen, auch nicht fahrlässig. Sollte es aber dennoch zu Streitigkeiten, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen kommen, bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und dadurch unnötig entstehenden Kosten beiderseits, sofort mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir werden sofort Ihren Einwand prüfen lassen und diesen dann, sofern gerechtfertigt, sofort abstellen. Die Kostennote Ihrer anwaltlichen Abmahnung ohne eine vorherige Kontaktaufnahme mit info@freizeit-welten.com, werden wir deshalb im Sinne einer Schadensminderungspflicht Ihrerseits als unbegründet zurückweisen.

Datenschutz-Persönliche Daten
Bei Bestellabwicklungen im Kundenauftrag bzw. von Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) über das Internet erhobene persönliche Daten sind prinzipiell freiwillig und ausschließlich für den dafür vorgesehenen Zweck bestimmt und werden soweit erforderlich, gespeichert.
 Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt) wird grundsätzlich die Daten aller Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten schützen und sich somit an geltendes Recht, insbesondere im Rahmen der Datenschutzvorschriften halten. Es werden keine personenbezogenen Daten an unbefugte Dritte weitergegeben.
Stand: Oktober 2012

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz der Freizeit Welten UG (Haftungsbeschränkt).
Geschäftsführer: Norbert Handke
Ust-IdNr.
Eingetragen im Handelsregister:
Amtsgericht Traunstein

toolbar powered by www.mit3xxx.de